Startseite » Aktuelles / Blog » Cybersecurity » Investment in Cybersecurity: Wie wird sich der Markt entwickeln?

Investment in Cybersecurity: Wie wird sich der Markt entwickeln?

Das Thema Cybersecurity betrifft uns alle und muss branchenübergreifend in Unternehmen bedacht werden. Immer mehr Firmen bekommen die Folgen der wachsenden Cyber-Kriminalität am eigenen Leib zu spüren. Der Aktienmarkt rund um diesen Sektor boomt: Je mehr Firmen sich der Dringlichkeit des Themas bewusst werden, desto erfolgreicher werden die Dienstleister in diesem Sektor. Der Markt für Cybersecurity wird mit jedem Schritt der zunehmenden Vernetzungen in unser aller Alltag quasi automatisch in den nächsten Jahren überproportional wachsen. Wir werfen gemeinsam einen tieferen Blick in die aktuelle Marktentwicklung und zeigen auf, wie Sie als Investor davon profitieren können.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Unser Produkt:
Die Cybersecurity VV

Wie im Artikel schon ersichtlich wird, lohnt es sich sehr, in den wachsenden Markt zu investieren. Wir bieten mit der Cybersecurity Vermögensverwaltung einen topaktuellen Weg, Ihr Vermögen zu investieren.

Cybersecurity: Werttreiber sind Produktnutzen und Marktwachstum

Aufgrund des stark und schnell anwachsenden Marktes stellt die Branche der Cybersecurity Unternehmen eine hervorragende Investitionsmöglichkeit dar. Der fast schon „lebensnotwendige“ Einsatz der Produkte und Dienstleistungen beim Verbraucher sorgt für eine stabile Nachfrage mit enormen Wachstumsraten. Durch diese Wachstumsraten entsteht sogar ein Spielraum für unternehmerische Fehlentscheidungen, wie er zuletzt während der „Wirtschaftswunder“-Jahre bestand. Aber zurück zu den Fakten: Um eine gute Prognose über die Zukunft abzugeben, ist es wichtig, sich über die Potentiale der Branche bewusst zu werden.

Matthias Bohn, unser Vorstand, bezieht sich hierbei auf Angaben des Anbieters Statista. Vergleicht man die Werte aus dieser Studie, kann man erkennen, dass der Sektor der Cybersecurity Unternehmen im Jahr 2022 schon einen weltweiten Gesamtumsatz von rund 142 Milliarden USD erzielt hat. Im Vergleich zum Jahr 2016 bedeutete dies schon einen Umsatzanstieg von fast 100%! Experten erwarten nun für die kommenden fünf Jahre eine eindrucksvolle Wachstumsrate von ca. 12,5% im Jahr! Unternehmen und Verbraucher, so die Schätzung, werden dann mehr als 250 Mrd. USD für Cyber Sicherheit ausgeben. Die Entwicklung innerhalb dieser Branche liegt somit deutlich über den allgemeinen Wirtschaftswachstum und bietet daher große Chancen für Anleger. Aber wie kann man hiervon am besten profitieren?

Anlegen in Cybersecurity: gründliche Selektion unabdingbar!

Es stellt sich die Frage, wie man von dem starken Wachstum der Unternehmen im Bereich der Cybersecurity profitieren kann. Grundsätzlich kann man als Aktionär von Cybersecurity Unternehmen von dieser Entwicklung partizipieren. Bevor aber der erste Euro investiert werden kann, so Matthias Bohn, sind einige Fleißaufgaben zu erledigen. Im ersten Schritt müssen anhand der angebotenen Produkte und Dienstleistungen die in Frage kommenden Unternehmen selektiert werden. Diese werden im nächsten Schritt näher untersucht. Für die Bewertung der Unternehmen nutzen wir, die P&S Vermögensberatungs AG, hier zusätzlich das Know-how eines externen Research-Anbieters. Ab diesem Punkt wird es dann sehr speziell. Um die richtige Auswahl der Investments zu treffen, fließen verschiedene Faktoren in die Bewertung der einzelnen Titel mit ein. Investmenttypische Bewertungskennziffern aber auch qualitative Faktoren, Wachstumskennziffern sowie Marktstimmungsindikatoren wie zum Beispiel Insider-Transaktionen bis hin zu volkswirtschaftlichen Makroüberlegungen helfen uns die richtige Entscheidung zu treffen.

Es ist grundsätzlich wichtig zu wissen, in welche Richtung sich Firmen innerhalb der letzten Jahre entwickelt haben, um eine bessere Prognose für die Zukunft zu treffen. Wir prüfen hier in regelmäßigen Abständen die Entwicklung dieser Firmen, um am Ende möglichst nur die „Perlen“ im Portfolio zu haben.

Falls wir Ihr Interesse zum Thema Cybersecurity geweckt haben, erfahren Sie mehr innerhalb des Interview-Videos.

Sie stellen sich nun die Frage, wie Sie persönlich innerhalb dieser Branche investieren können? Dann sollten Sie sich unseren Cybersecurity VV näher ansehen. Mit dem aktiv gemanagten. Aktienportfolio können Investments ganz einfach online ausgeführt werden und Sie profitieren zudem noch von unserer Erfahrung.


Weitere Beiträge:

Keinen Beitrag mehr verpassen

Jetzt den P&S Newsletter abonnieren!







    P&S Mediaroom