Abbildung Siegel Auszeichnung P&S Anlage Beste Vermögensverwalter 2021

Vermögensverwaltung für Unternehmen & Family Offices

Die P&S Vermögensberatungs AG erarbeitet maßgeschneiderte Anlagestrategien für Unternehmen und Family Offices.

Verlassen Sie sich auf unsere langjährige Expertise als unabhängige Vermögensberatung und Vermögensverwalter, der nur seinen Kunden verpflichtet ist.

Profitieren Sie von unserem ausgeprägten Know-how zu den besonderen Anforderungen bei der Anlage Ihres Unternehmensvermögens und Unternehmervermögens.

Ganz nach Ihren Wünschen erarbeiten wir für Sie eine maßgeschneiderte Anlagestrategie:

  • Als Gesamtkonzept für die Anlage Ihres Unternehmensvermögens, oder des Vermögens Ihres Family Offices
  • Als Baustein, der sich nahtlos in Ihre bestehende Vermögensaufteilung einfügt und Ihre Anlagestrategie optimiert.

Herausforderungen bei der Vermögensanlage von Family Offices & Unternehmen

Die Anlage von Unternehmens- und Unternehmervermögen ist immer eine besonders große Herausforderung. Die Anforderungen an den Vermögensstock, sind äußert vielfältig. Das heißt: Die Ziele, die mit dem Vermögen erreicht werden sollen, sind sehr herausfordernd. Zentrale Ziele sind dabei oft die Folgenden:

  • Spezielle Anlagerichtlinien müssen eingehalten werden.
  • Spezifische bilanzielle Anforderungen müssen beachtet werden.
  • Die Unternehmensliquidität muss gesichert werden.
  • Pensionsrückdeckungen zur Absicherung von Pensionszahlungen müssen gebildet werden.

Hinzu kommt ein weiterer wichtiger Faktor: Niedrig- und sogar Minuszinsen werden zu einem erheblichen Belastungsfaktor in der Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) – ein einfaches „Parken“ des Vermögens ist für Unternehmen und Family Offices mittlerweile nahezu unmöglich.

Wir übernehmen auch Teilmandate und optimieren Ihre Vermögensanlage

Viele unserer Kunden schätzen, dass ein Vermögensverwaltungsmandat der P&S Vermögensberatungs AG nahtlos in eine bestehende Portfoliostruktur eingebunden werden kann.

Unternehmen und Family Offices bietet sich so die Möglichkeit, einen Teil- oder Spezialbereich ihres Portfolios durch unsere Experten verwalten zu lassen. So lässt sich ungenutztes Potenzial ideal ausschöpfen.

Strategisches Cashflow-Konzept für Unternehmen und Family Offices

Das strategische Cashflow-Konzept für Unternehmen und Family Offices wurde von der P&S Vermögensberatungs AG speziell für die Bedürfnisse von Unternehmen und Unternehmern entwickelt. Das zentrale Ziel ist die Generierung regelmäßiger und solider Erträge. Diese Zuflüsse werden durch einen durchdachten Mix aus Ertragsquellen ermöglicht:

  • Investitionen in solide Unternehmen (Aktien und festverzinsliche Wertpapiere)
  • Ordentliche Erträge aus Zinsen
  • Dividenden
  • Optionsprämien

Dieser strategische Mix soll Unternehmen und Family Offices erlauben, eine relativ hohe Unabhängigkeit von den schwankenden Tageskursbewertungen zu ermöglichen, die bei Wertpapieren unvermeidbar sind.

Umfassende Research-Datenbank zur Ermittlung idealer Werte

Bei der Vermögensanlage kommt es auf ein Gesamtkonzept an, das in sich schlüssig ist.

Im Regelfall empfehlen wir Unternehmen und Family Offices direkt in einzelne Aktien und Anleihen zu investieren.

Unsere Zusammenarbeit mit Unternehmern hat immer wieder gezeigt: Unternehmer wissen gerne ganz genau, wo und wie ihr Geld arbeitet. Die Umsetzung des mit den Wünschen und Zielsetzungen des Unternehmers passenden Gesamtstrategie erfolgt deshalb bei uns bevorzugt in Einzelwerten.

In den letzten Jahren haben wir deshalb eine umfangreiche Datenbank aufgebaut. Dadurch sind wir in der Lage, für das Gesamtkonzept die am besten passenden Investitionsmöglichkeiten zu identifizieren. Umsetzung und Strategie gehen damit Hand in Hand.

Außerdem handeln wir bei der Empfehlung von Investments nach einer klaren Maxime: KISS – keep it smart and simple!

Nur in Ausnahmefällen investieren wir in Investmentfonds und Zertifikate.

Fairness durch transparente Honorare

Wir sind überzeugt: Bei der Vermögensverwaltung von Family Offices und Unternehmen müssen sich die Interessen von Mandanten und Vermögensverwaltern so weit wie möglich decken.

Deswegen legen wir besonders hohen Wert auf eine faire und transparente Honorargestaltung. Gemeinsam vereinbaren wir mit jedem Mandanten ein Honorar. D

ie Vermögensberater der P&S Vermögensberatungs AG erzielen außer diesem einvernehmlich vereinbarten Honorar keinerlei Einnahmen aus dem verwalteten Vermögen. Sämtliche Zahlungen von Dritten (Bestandsprovisionen, Kickback-Zahlungen usw.) schreiben wir unseren Mandanten gut.


Unser 4-Punkte-Plan für die Vermögensverwaltung

Ablauf der privaten Vermoegensverwaltung der P&S AG grafisch dargsetllt

 

P&S Werte – Unsere Grundsätze, Ihre Vorteile

1Individuelle Anlagestrategien:

Jeder Unternehmer und jedes Unternehmen ist einzigartig. Deshalb verdient jeder Unternehmer und jedes Family Office eine persönliche Vermögensplanung, die zu den individuellen Vorstellungen und Zielen passt. Gemeinsam entwickeln wir im Rahmen einer ausführlichen Beratung eine detaillierte und passgenaue Anlagestrategie.

2Unabhängigkeit und Ehrlichkeit:

Wir sind zu 100% unabhängig und nur Ihnen als Unternehmen oder Family Office verpflichtet. Bei der Auswahl von Finanzprodukten sind wir deshalb völlig ungebunden und haben nur eines im Blick: Den optimalen Nutzen jedes einzelnen Kunden. Deshalb vereinbaren wir auch unsere Honorare mit jedem Kunden individuell. Dabei berücksichtigen wir den Umfang des verwalteten Vermögens und vorhandene Anlagerichtlinien.

3Maximale Transparenz:

Wir garantieren ein Höchstmaß an Verantwortung durch maximale Transparenz. Das beginnt mit den Vertragsunterlagen, die wir klar und verständlich verfassen. Jederzeit geben wir Unternehmen und Family Offices auch detailliert Auskunft zu Struktur, Anlage und Entwicklung ihres Vermögens. Zusammen mit unseren aktuellen Markteinschätzungen lassen wir Sie auch an fortlaufend an unserer Expertise teilhaben. Jedem Kunden ermöglichen wir damit ein stetiges und vollumfängliches Verständnis für die eigene Vermögenssituation.

4Persönliche Beratung:

Bei P&S legen wir viel Wert auf einen fortlaufenden Dialog mit unseren Kunden und sind jederzeit erreichbar. Da wir bei der P&S Vermögensberatungs AG Beratung und Portfoliomanagement als Leistung vereinen, werden können wir Ihre Wünsche aus gemeinsamen Beratungsgesprächen direkt und konsequent bei allen Entscheidungen über die Verwaltung Ihres Vermögens berücksichtigen.


Wir sind der Partner an Ihrer Seite

151119-grafik_kunde-bank-P&S-v3
Wir sind Ihr treuer Partner bei der privaten Vermögensverwaltung. Für uns bedeutet das vor allem:

Sie haben stets die volle Kontrolle!
Ihr Vermögen wird auf Ihren Namen bei einer bestehenden oder neuen Depotbank angelegt. Sämtliche Bestandsprovisionen oder vergleichbare Kickback-Zahlungen werden von der Bank direkt an Sie ausbezahlt.

Wir verhandeln die besten Konditionen!
Das gilt besonders bei den Konditionen von Banken, etwa bei Depot- und Transaktionsgebühren.

Wir überwachen Vereinbarungen!
Durch unser eigenes professionelles Reporting stellen wir sicher, dass sämtliche Vereinbarungen (z.B. Konditionsvereinbarungen) eingehalten werden und Wertentwicklung nach einheitlichen Kriterien (z.B. einheitlich in der Nach-Kosten-Betrachtung) dargestellt wird.

Wir verschaffen Ihnen Durchblick!
Durch unser optionales Vermögenscontrolling erhalten Sie einen Überblick über die Struktur Ihres gesamten liquiden Vermögens. Zudem zeigen wir auch Stärken und Schwächen einzelner Manager oder Banken auf. Somit arbeiten wir stets an Möglichkeiten zur Optimierung der Anlage Ihres Vermögens.

Wünschen Sie eine persönliche und ehrliche Beratung zu den Chancen der Vermögensverwaltung für Unternehmen und Family Offices? Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

 


Was bedeutet eine unabhängige Vermögensverwaltung für Unternehmen und Family Offices?

Die P&S Vermögensberatungs AG erarbeitet gemeinsam mit Unternehmen und Family Offices maßgeschneiderte Anlagestrategien und setzt diese fortlaufend um.


Welche Ansprüche sollte eine Vermögensverwaltung für Unternehmen und Family Offices erfüllen?

Die mit dem Vermögensstock verfolgten Zielsetzungen sollen erreicht werden, Anlagerichtlinien müssen eingehalten werden, spezielle bilanzielle Anforderungen müssen beachtet werden, besondere Liquiditätsanforderungen müssen berücksichtigt werden – und die besonderen Bedingungen am Kapitalmarkt, insbesondere die Negativzinsen, müssen im Einklang mit den Anlagezielen Berücksichtigung finden.


Können Unternehmen und Family Offices auch nur einen Teil ihres Gesamtvermögen von der P&S AG verwalten lassen?

Die P&S Vermögensberatungs AG bietet vollumfängliche Konzepte für das nicht betriebsnotwendige Vermögen von Unternehmen unter Berücksichtigung der speziellen Zielvorgaben. Die P&S kann sich hierbei vollumfänglich um diese Vermögensanteile kümmern oder aber ein „Baustein“ im Gesamtkonzept des Unternehmens oder Family Offices werden.


Wie können Unternehmen und Family Offices trotz Niedrigzinsen regelmäßige Einnahmen generieren?

Insbesondere im aktuellen Zinsumfeld und vor dem Hintergrund der zunehmenden Berechnung von Verwahrentgelten auf Kontoguthaben (Minuszins!) bedarf es auf der Suche nach regelmäßigen Einnahmen innovativer Konzepte, wie bspw. unser P&S Cashflow-Konzept. Dabei setzen wir auf regelmäßige Erträge aus Dividendenzahlungen, festverzinslichen Anlagen sowie Optionsprämien. Durch die stetigen Zuflüsse soll eine relativ hohe Unabhängigkeit von den Tageskursschwankungen der einzelnen Wertpapiere entstehen.


Was sind die häufigsten Gründe, warum sich Unternehmen und Family Offices für die professionelle und unabhängige Vermögensberatung der P&S Vermögensberatungs AG entscheiden?

Unsere Kunden freuen sich über die gewonnene Zeit, das reduzierte Haftungsrisiko, die erweiterten Möglichkeiten bei der Geldanlage, vor allem aber über die fachliche Expertise und die Erfahrung unserer professionellen Vermögensverwalter.


Wie läuft die Vermögensverwaltung für Unternehmen und Family Offices ab?

Wir beraten Unternehmen und Family Offices und definieren gemeinsam eine maßgeschneiderte Anlagestrategie mitsamt Investments, die passgenau zu den Wünschen und Zielen des Anlegers passen. Die Strategie wird in detaillierten Verträgen fixiert. Unsere Experten setzen die gemeinsam vereinbarte Strategie dann kontinuierlich um, berichten regelmäßig, und stehen jederzeit für Auskünfte und Anregungen zur Verfügung.


Ich möchte mehr über die unabhängige Vermögensverwaltung für Unternehmen und Family Offices erfahren. Was kann ich tun?

Nehmen Sie hier ganz unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns und helfen Ihnen gerne weiter!



Weiterführende Informationen

„Aktienanleihen und Discountzertifikate“Fachpublikation von Matthias Bohn
„Risikomaße und Risikomessung im Kreditgeschäft“Fachpublikation von Matthias Bohn
„Rating von Vermögensverwaltung“Mitautor Matthias Bohn, Frankfurt School Verlag

Vom VuV im Video erklärt: was ist eigentlich ein unabhängiger Vermögensverwalter?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden