Abbildung Siegel Auszeichnung P&S Anlage Beste Vermögensverwalter 2021

P&S Renditefonds: „Bester Mischfonds 2021“ laut CAPinside

CAPinside, nach eigenen Angaben „die größte Community für professionelle Investoren im deutschsprachigen Raum“, kürte kürzlich unseren P&S Renditefonds zum besten Mischfonds 2021 in der Gruppe „Mischfonds flexibel weltweit“.

Hohe Rendite durch Multi-Asset-Strategien?

CAPInside befasste sich mit der Performance von Mischfonds bzw. Multi-Asset-Fonds. Diese sind besonders in Deutschland sehr beliebt. Neue Zahlen der deutschen Fondsbranche über den Zeitraum von 2010-2020 zeigen dabei einen klaren Trend: Die Zuflüsse in Mischfonds (160 Mrd. €) übertrafen deutlich die Zuflüsse in Rentenfonds (70,5 Mrd. €) und Immobilienfonds (48 Mrd. €).

Auffällig ist ein gestiegenes Interesse an flexibleren Mischfonds mit relativ hohen Aktienanteilen. Fondsmanager, die diesem Trend folgten, profitierten auch am meisten von den beeindruckenden Kursaufschwüngen an den Börsen nach dem Frühjahrscrash von 2020. Die ganz großen Gewinner waren dabei Mischfonds, die bei den Aktienanteilen auf eine entschiedene Value-Strategie setzten.

Grundsätzlich gelten Mischfonds nicht als Königsklasse der Renditebringer. Dass es sich dabei aber nur um ein pauschales Vorurteil handelt, das bei weitem nicht für alle Multi-Asset-Fonds gilt, beweist der P&S Renditefonds.

P&S Renditefonds: Bester Mischfonds 2021 laut CAPinside

Thorben Lippert von CAPinside analysierte die Performance von global investierenden Mischfonds über einen Zeitraum von 12 Monaten. Dabei kam er zu einem klaren Urteil:

„Klarer Spitzenreiter im Beobachtungszeitraum wurde der P&S Renditefonds – bei dem der Name Programm ist. Fast 90 Prozent Rendite erzielte das Produkt in den zwölf Monaten von Juli 2020 bis Juni 2021 und ließ damit die Konkurrenz um über 30 Prozentpunkte hinter sich.“
– Thorben Lippert (CAPinside.com), „Die besten Mischfonds 2021“

Im Vergleich zu der Rendite unseres P&S Renditefonds (rund 90 Prozent) lag die Rendite vergleichbarer Fonds im Durchschnitt nur bei lediglich 16 Prozent.

Ein Fonds mit hoher Rendite und hoher Sicherheit

Aufmerksam wurde CAPinside auch auf den Aspekt der Sicherheit beim P&S Renditefonds. Neben der Performance durch solide Renditen bildet der Aspekt der Sicherheit das zweite Leitprinzip unserer Investment-Grundsätze. Das klare Ziel dabei: Der Fonds soll Investoren gleichsam hohe Renditen und hohe Sicherheit bieten.

Dies ermöglicht unser eigens entwickeltes Cashflow-Prinzip. Dabei sollen durch Dividenden aus Aktien,  Zinszahlungen aus Anleihen sowie Optionsprämien eine relativ hohe Unabhängigkeit von der reinen Kursbewertung der Aktien erreicht werden.

Wir empfehlen allen Interessenten, sich gerne detaillierter über den P&S Renditefonds zu informieren. Dabei steht die P&S Vermögensberatung auch immer für Fragen zur Verfügung.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 
Was Partycrasher und SoDa-Brücken mit einem Grundkurs in VWL zu tun haben? - im aktuellen FinanceTV-Interview dazu mehr ...Hier geht's zum Video